Astropanorama

Das Horoskop zum Anfassen und Erleben.


Astropanorama, was ist das denn?


Jeder, der sich auf die Suche nach sich selbst macht, stößt zwangsläufig auf Fragen wie

"Wer bin ich?" "Warum bin ich so, wie ich bin?" oder "Warum komme ich in bestimmten Lebensbereichen nicht weiter?".

Ein Blick in sein Horoskop kann da Abhilfe schaffen, zumindest jedoch Klarheit oder Impulse bringen. Doch so eine Horoskopdeutung kann unter Umständen eine recht trockene, theoretische Angelegenheit sein.


Hat Ihnen schon einmal ein Freund von seinem letzten Urlaub erzählt oder eine Kollegin von ihrem Lieblingsrestaurant vorgeschwärmt? Kennen Sie das Leiden eines nahestehenden Menschen, der gerade eine schwierige Phase durchlebt?

Egal wie detailiert und ausführlich diese Informationen auch sein mögen, es sind immer nur äussere Einflüsse, die Sie mehr oder weniger gut nachempfinden können.

Wie ist es jedoch, selbst am Traumstrand entlang zu laufen, den warmen Sand unter den Füßen zu spüren, das sanfte Rauschen der Brandung zu hören oder sich am Anblick eines Sonnenunterganges zu erfreuen? Wissen Sie noch, wie es war, als Sie das letzte Mal mit Freunden bei einer guten Flasche Wein saßen oder erinnern Sie sich an den Geschmack ihrer Lieblingspasta beim Italiener um die Ecke.....

Sie haben es sicher schon bemerkt, Erinnerungen an selbst erlebte Ereignisse sind immer intensiver als die ausführlichsten Erzählungen.


Vielleicht kamen Sie ja schon einmal in den Genuss, dass Ihnen jemand etwas über Ihr Horoskop erzählt hat oder Sie haben sich gar selbst damit auseinander gesetzt.

Es ist doch erstaunlich, was man da so alles über sich erfahren kann.


Doch haben Sie es jemals selbst erlebt?


Seien Sie mitten drin, statt nur dabei!


für das Astropanorama ist kein Astro-Chinesisch nötig


Wie war das doch gleich, wenn der "Jupiter durch Ihr zweites Haus läuft" oder der "Saturn im Quadrat zu Ihrer Sonne" steht? Was heisst hier "ich bin Löwe" und was rät mir mein "absteigender Mondknoten"?

Das müssen Sie alles gar nicht wissen. Steigen sie einfach ein und erleben sie ihr Horoskop am eigenen Leib. Sie werden überrascht sein, was es da alles zu entdecken gibt!


Gerne nehme ich Sie bei der Hand und begleite Sie bei einem Spaziergang durch ihr Horoskop.


Warum überhaupt Astrologie?


Seit über 6000 Jahren beobachten Menschen den Lauf der Gestirne. Im Laufe der Zeit wurden gewisse Analogien zum irdischen Geschehen festgestellt. Für mich ist es unwahrscheinlich, dass etwas, an dem "gar nichts dran" ist, so lange Bestand hat.


Aus einer schier endlosen Liste möchte ich hier nur zwei Zitate einfügen:


Wie an dem Tag, der Dich der Welt verliehen, die Sonne stand zum Gruße der Planeten, bist also bald und fort und fort gediehen, nach dem Gesetz, wonach Du angetreten. So mußt Du sein, Dir kannst Du nicht entfliehen. So sagten schon Sibyllen, so Propheten; und keine Zeit und keine Macht zerstückelt geprägte Form, die lebend sich entwickelt.

Johann Wolfgang von Goethe


Wir werden in einem vorausbestimmten Augenblick geboren, an einem vorausbestimmten Platz, und haben, wie der Jahrgang eines Weines, die Qualität des Jahres und der Jahreszeit, in der wir zur Welt kamen. Nicht mehr und nicht weniger behauptet die Astrologie.

Carl Gustav Jung


Was passiert denn bei einem Astropanorama?


Als erstes erstelle ich ein persönliches Horoskop, wozu ich Ihre genaue Geburtszeit und den Geburtsort benötige (erfahren Sie bei ihrem Standesamt).

Anschließend betreten Sie den am Boden ausgelegten Tierkreis und bauen nach und nach Ihr Horoskop auf. Sie durchwandern dabei alle wichtigen Stationen Ihres Geburtshoroskops, das heisst, Sie schlüpfen z. B. in die Rolle der Sonne oder des Mondes.

Lassen Sie sich überraschen, was es da zu sehen, zu hören und zu spüren gibt...

Dabei erleben Sie der Reihe nach alle Aspekte Ihres Horoskopes am eigenen Leib. Das eröffnet Ihnen einerseits einen Einblick auf Ressourcen und Fähigkeiten, von denen Sie bisher noch gar nichts wußten, andererseits können aber auch innere Konflikte und Blockaden aufgedeckt werden.

Wenn wir durch alle Positionen durch sind, haben Sie die Gelegenheit, die Situation von mehreren Seiten zu betrachten, bestimmte Plätze zu geniessen und sich die dort vorherrschende Energie in Form eines Energieankers mitzunehemen.

An Ihrem Horoskop können Sie jedoch nichts verändern, egal wie "schwierig" es Ihnen erscheinen mag. Was Sie jedoch verändern können ist Ihre Interpretation der in Ihnen agierenden Kräfte und Energien.

Wir können Ressourcen ausfindig machen und gezielt zur Erreichung Ihrer Ziele einsetzen. Blockaden können wir, nachdem wir sie erkannt haben, lockern und in unterstützende, fördernde Kräfte wandeln.

Um dies zu bewerkstelligen, verwende ich Techniken aus dem neurolinguistischen Programmieren (NLP).

Aus dem NLP wissen wir, dass wir alle Ressourcen bereits in uns haben, um gewünschte Veränderungen hervorzubringen und gesteckte Ziele zu erreichen. Folglich sind diese Ressourcen auch in unserem Horoskop zu finden. Mit dem Astropanorama decke ich diese lediglich auf und machen sie für Sie erfahrbar.


Und wie geht´s jetzt weiter?


Einmal in einen Spiegel zu schauen und sich selbst zu erkennen mag für manche schon reichen und eine interessante Erfahrung sein.

Für andere kann das Astropanorama der Beginn einer Reise sein.

Aufgedeckte Konflikte oder Blockaden sowie neu- oder wiederentdeckte Ressourcen können einen Veränderungsprozess in Gang bringen.


Gerade die Werkzeuge des NLP bieten sich hier an, Sie auf dieser Reise ein Stück weit zu begleiten und in Form eines Coachings zur Seite zu stehen.

©Thomas Habeck 2010